Zentrumsbesuch KMC Basel

ALL YOU NEED IS LOVE – Berühre dein Herz mit wahrer Liebe

Wir lernen an diesen Retreat Tagen durch Meditation authentisch zu lieben. Sechs Meditationen die garantiert wirken um unser Herz zu berühren und so Eifersucht, Irritation, Wut und das Klammern an andere Menschen und an unsere vielen Wünsche und Erwartungen  zu überwinden.

Öffne dein Herz für die reine Freude, welche aus wahrer Liebe und Güte – für uns selbst und andere – entspringt.

Dieses Retreat ist für alle gut geeignet.

Die Meditationen werden von Gen Khandro jeweils kurz erklärt und dann angeleitet, mit genug Zeit und Stille für unsere eigene Kontemplation und Meditation.

In den Pausen kannst Du die Ruhe in den Bergen, die Gemütlichkeit des Kailash IRC und Gemeinsamkeit mit alten und neuen spirituellen Freunden geniessen.

         Meditationslehrerin

Gen Kelsang Khandro ist seit 2010 Lehrerin am Kadampa Meditationszentrum Basel. Sie ist eine moderne buddhistische Nonne und langjährige Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso. Sie besitzt über 20 Jahre Erfahrung in Meditation und Buddhismus und gibt mit viel Freude ihr klares Verständnis an andere weiter.

Detaillierte Informationen


Zeitplan

7 – 8:30 Uhr: Frühstück

9 – 10:15 Uhr: 1. Sitzung

11:30 – 12:45 Uhr: 2. Sitzung

13 Uhr: Mittagessen

16:30 – 17:45 Uhr: 3. Sitzung

18 Uhr: Abendessen

19:30 Uhr: Wunscherfüllendes Juwel

Am Sonntag, 10. März: Puja – Darbringungen an den spirituellen Meister


Kosten

Die Kosten beeinhalten vier Übernachtungen inkl. Essen von Freitag Abend bis Dienstag Mittag.

Preisliste, Zentrumsbesuch KMC Basel, 08. - 12. März 2019
Haupthaus: Viererzimmer mit gemeinsamen Badezimmer CHF 300.-
Haupthaus: Zweierzimmer mit gemeinsamen Badezimmer CHF 400.-
Haupthaus: Einzelzimmer mit gemeinsamen Badezimmer CHF 480.-
Tempel: Einzelzimmer mit gemeinsamen BadezimmerCHF 540.-
Tempel: Einzelzimmer Ensuite mit Badezimmer und DuscheCHF 600.-
Tempel: Grosses Einzelzimmer Ensuite mit Badezimmer und Dusche CHF 620.-
Tempel: Studio Ensuite mit Badezimmer und Dusche und kleiner Küchennische Benutzung als Einzelzimmer: CHF 640.-
Benutzung als Doppelzimmer: CHF 560.- / Person
Tempel: Studio Ensuite mit Badezimmer (inkl. Badewanne) Benutzung als Einzelzimmer: CHF 640.-
Benutzung als Doppelzimmer: CHF 560.- / Person
Nur Kurs:CHF 120.-

“Alle Lebewesen verdienen es, geschätzt zu werden, weil sie uns enorme Güte erwiesen haben. Unser gesamtes vorübergehendes und endgültiges Glück entspringt ihrer Güte.”

 – Geshe Kelsang Gyatso

Jeder ist herzlich willkommen

an diesem besonderen Retreat teilzunehmen!

Infos kompakt


Wann

08. – 12. März 2019

Das Retreat startet am Freitag Abend mit der Einführung im Tempel. Das Abendessen wird um 18 Uhr serviert.

Detaillierte Infos zum Zeitplan finden Sie auf der linken Seite.

Wo

Vom Flughafen (Zürich, Basel, Genf):
Von allen Flughäfen ist das Kailash IRC in 3-4h mit den öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar. Am besten nehmen Sie eine Verbindung nach Visp. Dort steigen Sie dann in den Regionalzug nach Stalden Saas um. In Stalden Saas nehmen Sie das Postauto nach Törbel. Bei der Haltestelle Törbel Kirche aussteigen.

Mit dem Zug:
Alle grösseren Städte in der Schweiz verfügen über sehr gute Verbindungen nach Visp. Dort steigen Sie dann in den Regionalzug nach Stalden Saas um. In Stalden Saas nehmen Sie das Postauto nach Törbel. Bei der Haltestelle Törbel Kirche aussteigen.

Link zu Google Karte

Kosten

Detaillierte Informationen zu den Kosten finden Sie auf der linken Seite.

Schweigen

Während dem Retreat wird am Samstag, Sonntag und Montag am Vormittag geschwiegen. Die Bibliothek sowie der Meditationsraum sind für die ganze Zeit stille Räume.

Sprache und Übersetzung

Das Retreat wird in Deutsch gehalten und wenn gewünscht auf Englisch übersetzt. Wenn weitere Übersetzungen benötigt werden, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Mitarbeit

Das Kailash IRC ist Teil eines nichtgewinnorientierten buddhistischen Vereins. Das Retreatzentrum, B&B und alle Kurse werden von wenigen Freiwilligen betrieben. Deshalb ist es während Veranstaltungen im Kailash IRC üblich, dass jede/r TeilnehmerIn gewisse Aufgaben übernimmt (z.B. Gemüse schneiden, Abwaschen, Aufräumen etc.) und bei der Schlussreinigung des Hauses mithilft.

Finden Sie hier mehr praktische Informationen für Ihren Aufenthalt.

Noch Fragen?

Für weitere Informationen, nehmen Sie bitte Kontakt mit dem KMC Basel auf via Email (info@meditation-basel.ch) oder Telefon (+41 (0) 61 301 01 79).

© Copyright - Kailash Internationales Retreat Zentrum Schweiz