Kailash IRC (ein Zweigzentrum des Kadampa Meditationszentrum Schweiz)

Anmeldung
Anmeldungen werden ausschliesslich über das offizielle Buchungsformular der Kailash Webseite (www.kailashirc.org) akzeptiert. Anmeldungen per Post oder Email werden nicht berücksichtigt.

Die Anmeldung erfordert eine Anzahlung von 25% der Kursgebühr (Betrag inkl. Unterkunft und Verpflegung). Die Anzahlung ist weder übertragbar noch zurückzahlbar. Die Buchung ist erst gültig und verbindlich, wenn eine schriftlichen Bestätigung des Kailash IRCs per Email erhalten wurde.

Die Reservation erfolgt nach eingegangener Anzahlung und richtet sich nach dem Valuta-Datum der Anzahlung. Bei gleichen Valuta-Daten wird die Zeit und das Eingangsdatum des Buchungsformulares berücksichtigt.

Bevor Sie eine Buchung machen, lesen Sie bitte die folgenden Informationen, um sich für eine Buchungs-Option entscheiden zu können:

  • Option 1: Flexibles Retreat = Nur Kurs
    Bitte wählen diese Option, wenn Sie:
    – später als die Einführung am ersten Tag des Retreats anreisen möchten
    – oder vor Ende des Retreats abreisen möchten
    – oder während des Retreats abwesend sind und wieder zurück kommen
    – oder besondere Diätwünsche haben ausser vegetarisch oder vegan.

Wenn Sie sich für die Option 1 entscheiden, finden Sie hier eine Liste mit Unterkünften in Törbel, welche Sie mieten können.

  • Option 2:  Striktes Retreat = Kurs, Unterkunft und Mahlzeiten im Kailash IRC
    Bitte wählen Sie diese Option, wenn Sie:
    – am ersten Tag des ganzen Retreats für die Einführung anreisen und am letzten Tag des Retreats abreisen
    – und während des ganzen Retretas ohne Unterbruch anwesend sind
    – und keine anderen Diätwünsche ausser vegetarisch oder vegan haben

 

Zahlungskonditionen
Mit der Anmeldung sind 25% Anzahlung der Kursgebühr in CHF fällig. Diese kann nur mit Kreditkarte via Kailash-Webseite bezahlt werden.

Am Anreisetag sind die verbleibenden 75% der Kursgebühr in CHF fällig .Diese kann vor Ort mit Kreditkarte (nicht Postcard) oder bar in CHF bezahlt werden.

 

Abmeldung und Änderung der Buchung
Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung nach Erhalt der schriftlichen Bestätigung verbindlich ist.

Für das Januar und Sommer Retreat: Buchungen für das ganze Retreat können im Nachhinein nicht auf einen Teil des Retreats reduziert werden.

Abmeldungen und Änderungen der Buchung haben auf jeden Fall schriftlich zu erfolgen (E-Mail oder Briefpost).
Die 25% Anzahlung wird nicht zurück erstattet und kann auch nicht übertragen werden.

Abmeldungen und Änderungen der Buchung werden bis eine Woche vor Kursbeginn akzeptiert.

Abmeldungen und Änderungen die später als eine Woche vor Kursbeginn im Kailash IRC eintreffen, können leider nicht mehr berücksichtigt werden und der gesamte Betrag (Kurs, Unterkunft und Verpflegung) wird fällig.

 

Zentrumsregeln
Es ist nicht gestattet Kerzen, Räucherwerk oder ähnliches zu benutzen. Im Kailash IRC und dem dazugehörigen Grundstück gelten die 5 buddhistischen Grundsätze: Nicht töten, nicht stehlen, kein sexuelles Fehlverhalten, nicht lügen, keine Rauschmittel zu sich nehmen.
Es ist nicht gestattet Fleisch, Fisch, Alkohol oder (E-) Zigaretten im Gebäude oder dem dazugehörigen Grundstück zu konsumieren. Ebenso das Ausüben von Instrumenten oder lauten Tätigkeiten.

 

Kursorganisation
Kurse werden nach Möglichkeit wie in der Werbung angekündigt durchgeführt. Das Management behält sich Wechsel der Lehrperson, Kursthema, Stundenplan, sowie Termin und Ort der Durchführung ausdrücklich vor. Bei Verschiebung des Datums oder Nichtdurchführung eines Kurses, wird die Anzahlung im Verhinderungsfall zurückerstattet.

 

Unterkunft und Verpflegung
Unterkunft und Verpflegung werden gemäss den Informationen der Werbung, der Webseite und abhängig von der Verfügbarkeit bereitgestellt. Das Management des Kailash IRC behält sich die Änderung der Unterkunft ausdrücklich vor. Die Verpflegung ist vegetarisch. Alternativ kann vegan (milchfrei) gebucht werden. Es werden keine anderen Diätwünsche oder Allergien berücksichtigt.

 

Versicherung
Versicherung ist Sache des Teilnehmers. Für Diebstahl, Unfall oder Krankheit lehnt das Kailash IRC jegliche Haftung ab.

 

Gerichtsstand
Der Gerichtsstand ist Zürich, Schweiz
Stand: Zürich 01.09.2014