Vajrasattva Retreat

Vajrasattva Retreat

Negativität loslassen

Wochenend-Retreat mit Gen Kelsang Chö

Wir investieren all unsere Zeit und Energie mit dem Versuch Probleme zu vermeiden und im Äußeren Veränderung zu bewirken. Es ist allerdings so, dass unser Unglück und unsere Schwierigkeiten letztendlich nicht von äußeren Umständen kommen, sondern das Resultat des negativen Karmas sind, welches wir in der Vergangenheit durch unsere eigenen schädlichen Handlungen geschaffen haben.

Wenn wir uns auf Buddha Vajrasattva, den Buddha der Reinigung, verlassen und seine spezielle Meditationspraxis üben, können wir uns von allem negativen Karma befreien. Das Ergebnis wird sein, dass unsere Erfahrungen positiv werden, unser Geist wird friedvoll und wir werden mit wenig Anstrengung die Hindernisse zu unserer spirituellen Entwicklung auflösen.

Dieses Retreat ist für alle gut geeignet.

Please note that each retreater will help with a merit job in order to ensure the smooth running of the retreat. Thank you.

  • Datum: 12. – 15. März 2020
  • Ort: Kailash International Retreat Centre
  • Übersetzung: Das Retreat wird auf Englisch gehalten, aber wann immer möglich werden wir eine Übersetzung organisieren. Bitte teile uns Deine Wünsche bei der Buchung mit.
Klicke hier für den Retreat-Zeitplan

In Kürze...

Einzelheiten >>

ORT >>

In der Vergangenheit haben wir viele negative Handlungen unternommen und infolgedessen erleben wir jetzt täglich Leiden und Probleme. Aber wir haben die Möglichkeit, diese Negativität zu reinigen und so unseren Geist zu verwandeln ... Die Meditation und Rezitation des Vajrasattva ist eine kraftvolle Praxis der Reinigung und eine schnelle Methode, um zukünftiges Glück und spirituelle Verwirklichungen zu erlangen. "
— Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Der Lehrer

Gen Kelsang Chö ist der Zentrumslehrer am Kadampa Meditation Center Rome, Italien. Er ist ein englischer buddhistischer Mönch, der seit 20 Jahren unter der Anleitung von Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche praktiziert. Gen Chö unterrichtet mit großer Klarheit und Weisheit. Sein Beispiel liebevoller Güte ist eine Inspiration für alle.

F&A 

Kann ich nur an einem Teil des Retreats teilnehmen?

Bitte kontaktiere das Zentrum falls Du nicht am gesamten Retreat teilnehmen kannst.

Warum an einem Retreat teilnehmen?

Im Retreat nehmen wir uns die Zeit, um von der Hektik und den Ablenkungen des Alltags Abstand zu nehmen und den Raum zu schaffen, in dem wir die Lehren zu Herzen nehmen. Wir fördern eine tiefe Erfahrung von innerem Frieden und stärken unsere spirituelle Praxis. 

Kann ich als vollständiger Anfänger teilnehmen?

Dieser Rückzug ist für jedermann und die Lehren und Meditationen werden alle erklärt.

Was muss ich mitbringen?

Es kann nützlich sein, bequeme Kleidung, Hausschuhe, Toilettenartikel, Notizblock und Stift, Kurs- oder Retreat-relevante Bücher, Schweizer Franken (oder Karten werden in den meisten Geschäften / öffentlichen Verkehrsmitteln akzeptiert), eine Wasserflasche und einen Steckdosen-adapter mitzunehmen.

Ist das Zentrum leicht zu erreichen?

Trotz seiner abgelegenen Lage ist das IRC Kailash sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto sehr einfach zu erreichen. Mehr Informationen findest Du auf der Anreise >> Seite für weitere Details.

Nehmt ihr Rücksicht auf spezielle Diäten?

Alle Mahlzeiten, die wir anbieten, sind vegetarisch und verwenden, wo immer möglich, frische und biologische Produkte aus der Region. Wir bieten vegane Speisen an. Bitte gib bei der Buchung Deine Ernährungsbedürfnisse an, damit wir Dir am besten entgegenkommen können.

DE
EN DE