Hier & Jetzt

HIER & JETZT

zur Kostbarkeit von jedem Moment unseres Lebens aufwachen

Wochenend Retreat mit Gen Kelsang Khandro

Dieses kurze, aber effektive Rückzug wird von Gen Kelsang Khandro, Zentrumslehrerin vom Kadampa Meditationszentrum Basel,geleitet. Die Sitzungen werden von Gen Khandro jeweils kurz erklärt und dann angeleitet, mit genug Zeit und Stille für unsere eigene Kontemplation und Meditation. In den Pausen kannst Du die Ruhe in den Bergen, die Gemütlichkeit des Kailash IRC und Gemeinsamkeit mit alten und neuen spirituellen Freunden geniessen. 

Durch Kontemplation und Meditation über unsere eigene Unbeständigkeit werden wir jeden Moment unseres gegenwärtigen Lebens zu schätzen wissen und natürlich dazu inspiriert es auf sinnvolle Weise zu nutzen.

 

Please note that each retreater will help with a merit job in order to ensure the smooth running of the retreat. Thank you.

  • Datum: 28. Februar – 3. März 2020
  • Ort: Kailash International Retreat Centre
  • Übersetzung: Das Retreat wird auf deutsch geleitet. Wann immer möglich werden wir eine Übersetzung organisieren. Bitte teile uns Deine Wünsche bei der Buchung mit.
Klicke hier für den Retreat-Zeitplan

Das Retreat beginnt am Freitag Abend mit einer Einführung und endet am Dienstag mit dem Mittagessen:

Freitag 28. Februar 2020

18:00: Abendessen

20:15 – 21:15 Uhr: Einführung


Samstag, 29. Feb. – Montag, 02. März 2020

7 – 8:30 Uhr: Frühstück

9 – 10:15 Uhr: 1. Sitzung

11:30 – 12:45 Uhr: 2. Sitzung

13 Uhr: Mittagessen

16:30 – 17:45 Uhr: 3. Sitzung

18 Uhr: Abendessen

19:30 Uhr: Wunscherfüllendes Juwel

(Am Samstag, 29. Februar, 19:30: Puja mit Darbringungen)


Dienstag 03. März 2020

9 – 10:15 Uhr: 1. Sitzung

11:00 – 12:15 Uhr: 2. Sitzung

Einzelheiten >>

ORT >>

Denken wir stattdessen jeden Tag: «Ich könnte heute sterben», dann wird dieser Gedanke uns nicht täuschen, denn er kommt aus unserer Weisheit und wird uns ermutigen, uns auf den Tod und auf das Wohl unserer zahllosen zukünftigen Leben vorzubereiten und uns stark zu bemühen, den Pfad zur Befreiung zu betreten. Auf diese Weise verleihen wir unserem menschlichen Leben einen Sinn.
— Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche

Die Lehrerin

Gen Kelsang Khandro ist seit 2010 Lehrerin am Kadampa Meditationszentrum Basel. Sie ist eine moderne buddhistische Nonne und langjährige Schülerin des Ehrwürdigen Geshe Kelsang Gyatso Rinpoche. Sie besitzt über 20 Jahre Erfahrung in Meditation und Buddhismus und gibt mit viel Freude ihr klares Verständnis an andere weiter.

F&A 

Kann ich nur an einem Teil des Retreats teilnehmen?

Bitte kontaktiere das Zentrum falls Du nicht am gesamten Retreat teilnehmen kannst.

Warum an einem Retreat teilnehmen?

Im Retreat nehmen wir uns die Zeit, um von der Hektik und den Ablenkungen des Alltags Abstand zu nehmen und den Raum zu schaffen, in dem wir die Lehren zu Herzen nehmen. Wir fördern eine tiefe Erfahrung von innerem Frieden und stärken unsere spirituelle Praxis. 

Kann ich als vollständiger Anfänger teilnehmen?

Dieser Rückzug ist für jedermann und die Lehren und Meditationen werden alle erklärt.

Was muss ich mitbringen?

Es kann nützlich sein, bequeme Kleidung, Hausschuhe, Toilettenartikel, Notizblock und Stift, Kurs- oder Retreat-relevante Bücher, Schweizer Franken (oder Karten werden in den meisten Geschäften / öffentlichen Verkehrsmitteln akzeptiert), eine Wasserflasche und einen Steckdosen-adapter mitzunehmen.

Ist das Zentrum leicht zu erreichen?

Trotz seiner abgelegenen Lage ist das IRC Kailash sowohl mit öffentlichen Verkehrsmitteln als auch mit dem Auto sehr einfach zu erreichen. Mehr Informationen findest Du auf der Anreise >> Seite für weitere Details.

Nehmt ihr Rücksicht auf spezielle Diäten?

Alle Mahlzeiten, die wir anbieten, sind vegetarisch und verwenden, wo immer möglich, frische und biologische Produkte aus der Region. Wir bieten vegane und weizen- / glutenfreie Speisen an. Bitte gib bei der Buchung Deine Ernährungsbedürfnisse an, damit wir Dir am besten entgegenkommen können.

DE
EN DE